CDU Rödermark im Dilemma?!?!

Die Rödermärker CDU hat in schwindelerregender Eile sämtliche marktwirtschaftliche Prinzipien geopfert 

Die Rödermärker CDU hat in schwindelerregender Eile sämtliche marktwirtschaftliche Prinzipien geopfert und die Entscheidungshoheit über die für Rödermark wegweisende Themen, wie Gewerbeansiedlungen, Ausweisungen von Gewerbegebieten, einen Stadtentwicklungsplan aus einem Guss, Strukturreformen im Finanzhaushalt, Personalkosten, Breitbandausbau und notwendige Infrastrukturmaßnahmen in die Hände der AL/die Grünen gelegt. Das hinterlässt tiefe Spuren. Die CDU hat sich sozialdemokratisiert, dem Koalitionspartner seine Verhinderungspolitik gestattet und späht im Sinne der Bundeskanzlerin auf die Wünsche der Mehrheit als politisches Entscheidungs-instrument. Der konservative Flügel kommt zu kurz. Bei Integrationsfragen gibt es nur noch Freund oder Feind. Wundern würde ich mich nicht, wenn sich zur nächsten Kommunalwahl in 2016 noch eine AFD in Rödermark gruppieren würde. Ein politisches Vakuum dafür könnte sich dafür schon gebildet haben.    

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Manfred Rädlein

Babenhäuser Str. 46

63322 Rödermark / Frankfurt

Tel   +49 6074 917 917

Fax   +49 6074 917 920

Cell: +49 162 275 5577

manfred.raedlein@gmail.de

Blog: www.manfred-raedlein.de

Skype: doktorholz

MSN: m.raedlein@globalholz.de

x

"Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren"

 

"Those who would give up essential Liberty to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety"

Benjamin Franklin

 

Sie interessieren sich für Holz.

Dann klicken Sie auf den folgenden Link

www.globalholz.de

www.abb-holz.de

gv-roedermark.de

www.insm.de

http://wordpress.patchworkmarkt.com/

www.fw-roedermark.de